Damit Sie zum richtigen
Zeitpunkt informiert sind



 

Predictive Maintenance


Predictive Maintenance ermöglicht es über ein Prognosemodell von 95%iger Genauigkeit Prognosen über den Dampf-, Strom-, Wärme- und Kühlbedarf eines BHKWs (Blockheizkraftwerk) zu erstellen. Dieses Modell wird anhand historischer Energiebedarfsdaten trainiert und durch das Hinzufügen weiterer Einflussparameter wird die Genauigkeit der Prognosemodelle weiter erhöht.

Auf der Basis des Bedarfs werden stündlich bestmögliche Sequenzen von Anlagenfahrweisen erstellt und als Vorschlag dem Anlagenmanagement präsentiert.

Auf diese Weise erhält das Anlagenmanagement bereits eine Entscheidungsgrundlage auf der die bestmögliche Umsetzung zu bedarfsgerechter Kapazität und geringsten Kosten erfolgen kann.