Kontrolle, die Qualität
transparent macht



 

Energetische Inspektion


Laut Gesetzgebung ist in der Energieeinsparverordnung vom 1. Mai 2014 (§12 der EnEV 2014) der Betreiber verpflichtet, Klimaanlagen einer energetischen Inspektion zu unterziehen.

Diese gilt für:

  • Anlagen mit einer Kälteleistung von mehr als 12 kW
  • Voll- und Teilklimaanlagen sowie Split-Geräte und Klimageräte ohne Lüftungsfunktion
  •  
Jede energetische Inspektion muss mit 10 Jahren nach der Inbetriebnahme einer Klima- oder Lüftungs-Anlage durchgeführt werden. Eine Wiederholung muss nach weiteren 10 Jahren erfolgen. Sollten in diesem Zeitraum umfangreiche Umbauten erfolgen, muss die energetische Inspektion direkt danach durchgeführt werden.  

Lean FM unterstützt Sie hier und führt die Inspektion im Sinne des TÜVs an Ihrer Anlage durch. Ziel ist es, Ihren Gebäudenutzern ein perfektes Raumklima bei Wohlfühltemperaturen und günstigen Betriebskosten bereitzustellen. Zusätzlich zur Prüfung von Klimageräten werden auch das Luftkanal-Netz, die Kälteerzeugung sowie die Raumnutzung bewertet.

Wir sagen Ihnen, ob Ihre Anlage den aktuellen Anforderungen entspricht und ob alle Sollwerte bzgl. Luftmenge, Feuchte, Temperatur und Betriebszeit korrekt eingestellt sind.  

Lean FM - Mit einem guten Gefühl für Umwelt, Sicherheit und Kosten.


Unsere Serviceleistung für Ihre Anlage:

  • Wir kommen zu Ihnen und Begutachten und Messen Ihre Raumluft- und Kälte-Anlagen
  • Sichtung der Revisionsunterlagen und Wartungsprotokolle
  • Messung von Luftvolumenströmen, Temperaturen, relativen Luftfeuchten und Druckverlusten 
  • Begehung klimatisierter Referenzflächen
  • Erstellen eines Berichtes
  • Bewertung und Optimierung des energetischen Zustands der Anlage
  • Transparente Darstellung der Ist- und Sollwerte im Vergleich zur Benchmark
  • Auswertung des Maßnahmenpools und Erstellung einer Umsetzungsstrategie 
  • Abgabe einer Management Summary

 

Wir analysieren Ihr Energiemanagementsystem vor der Einführung und im Betrieb